Wer spricht hier eine Mundart?

M

Mellnau

Guest
Ich schlage mal diesen Satz als Beispiel vor:

Der Pfarrer fragt: "Hast du gesündigt?" - Darauf sagt der Sünder: "Natürlich! Du doch auch!"

In meiner Mundart würde das so lauten:

De Pfarra froogt: "Hesch g'sindigt?" - Druff säit de Sindiga: "Nadierli! Du doch ou!"
 
M

Mellnau

Guest
Ein Wort zu der Mundart, mit der ich aufgewachsen bin:

Es ist die alemannische Mundart meiner Schwarzwaldheimat.
 
M

Mellnau

Guest
Falls euch der vorgeschlagene Satz zu seltsam erscheint, können wir ja auch diesen nehmen:
"Ich habe drei kg Kartoffeln und ein Glas Johannisbeer-Marmelade gekauft."
Bei mir lautet das so: "Ich ha drai Kilo Grumbeere unn e Glas Johonnisbeer-Schläcksel kouft"

Oder spricht hier niemand von euch eine Mundart?
 
D

Durga Lal

Guest
… A dank. Medisinal herbs ton nit makhn es erger. << Na, was könnte das auf Deutsch heißen?


Jiddisch zu Deutsch: Vielen Dank. Heilkräuter machen es nicht schlimmer.
"makhn es erger" - machen es äerger (schlimmer)?
"A dank" - Danke sehr
"Medisinal herbs" - Kräutermedizin?!
"ton nit" - tonight?!
 
M

Mellnau

Guest
Ich möchte gerne nochmal auf meinen Beispielsatz zurückkommen:
"Ich habe drei kg Kartoffeln und ein Glas Johannisbeer-Marmelade gekauft."
Bei mir lautet das so: "Ich ha drai Kilo Grumbeere unn e Glas Johonnisbeer-Schläcksel kouft"

Kann jemand den gleichen Satz auch in seiner Mundart schreiben? :)
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
Falls euch der vorgeschlagene Satz zu seltsam erscheint, können wir ja auch diesen nehmen:
"Ich habe drei kg Kartoffeln und ein Glas Johannisbeer-Marmelade gekauft."
Bei mir lautet das so: "Ich ha drai Kilo Grumbeere unn e Glas Johonnisbeer-Schläcksel kouft"

Oder spricht hier niemand von euch eine Mundart?
… Ik gekoift drai kilouz fun pateitouz aun-a sloi fun blakkkurrant klem.
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
Ich merke es an dem Englisch - potato, blackcurrent......
Wie kommt das Englisch da hinein? Jiddisch ist doch nicht in einem englischsprachigen Land enstanden, oder doch?
… Nicht nur und nicht hauptsächlich, aber auch im Russisches, Polnisch, im Ungarisch, im Französisch und Deutsch und was weiss ich noch wo alles. Ich weiß es nicht genau, lebe @Durga Lal wieso nun gerade so Kartoffeln zu diesem Namen kamen.

Die Worte Seele, Wahrheit und Wirklichkeit hatte ich mir einst mal vorgeknöpft und siehe da, Deutschmuttersprachler wussten nicht woher das Wort Seele stammt und was es damals bedeutete.

Vielleicht versuche ich einmal herauszubekommen, ob es etwas mit dem Transport der Kartoffel aus Lateinamerika und den Engländern zu tun haben könnte und ob ein paar Juden dort einen Handel erahnten und daher eher die englische Aussprache übernahmen. Oder ob es eine andere Geschichte dazu gibt. Momentan weiß ich es selber nicht.
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
Interessanter könnte es sogar werden, muß es nicht, könnte aber, wenn man einen Satz schreiben würde und andere dürften erraten was dieser aussagen könnte.

Ik ton nit wissn wos ik fargessn, ober ik wissn ik fargessn es.
 
Oben