Quasselstrippen

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Es muss ja Nichts für immer sein.
Wo Türen in jeweils beide Richtungen offen bleiben dürfen, die Möglichkeit besteht frei zu gehen und auch frei wieder einzutreten, wo Mensch frei kommen und ziehen darf, kann Frieden sich (miteinander) einstellen.

Mir fällt grad wieder ein Lied dazu ein:

Leider werden nicht nur in Foren Straßen mit Mauern versehen. Irgendwoher kenne ich dies, wo Menschen einer Diktatur unterworfen und wer sich dieser nicht beugt wird abgeschossen.
Menschen verurteilen oftmals das „Große“ und Andere und merken nicht, dass sie im Kleinen und Einzelnen nicht anders sind.

LG
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Es sind nun 6 Blüten auf :)
3 Knospen sind noch da, mal schauen mit wie vielen offenen Blüten ich nochmal ein Foto zeigen mag.
Ich mag die Sieben aber auch die Neun finde ich interessant...
Acht sind mir vielleicht etwas zu schicksalsträchtig, na mal sehen.....
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Hier nun noch ein Foto mit 7 offenen Blüten. Wenn die neunte aufgegangen, wird wohl die Lebenszeit der ersten aufgebraucht sein.
Noch aber darf ich mich am Anblick der Blüten erfreuen- bis dann vielleicht erneut im nächsten Jahr.Sieben.jpg
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
^^ Für mich einfach zauberhaft zu sehen, diese Lebenspracht an Blüten. Danke für‘s Teilen.

LG
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Nach einer mir auferlegten Pause vom Nähen (m)eines Kleides, weil mir nach etwa 40-jähriger Nähabstinenz von Kleidung, das Einpassen von Ärmeln nicht gelingen wollte, scheint es nun mir gefallend langsam zu gelingen. :)

Vielleicht stell ich es an mir, mit mir, sicher verständlich nur in „unter uns“, dann mal vor, wenn fertig.

Zudem hatte ich ja auch eingeräumt mal meinen modellierten Kopf mit dem Original vergleichen zu lassen. Nun der Kopf ist zeitlos, wobei ich leider mit den Jahren um einiges gealtert bin....
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
Quasseln finde ich oft schön und auch Ruhen, Pausieren, also nichts tun.
Wie ein Meer mit Brandung, Ebbe und Flut.

Nicht immer ist genug Wasser im Kanal, wenn ich Rudern mag. Oft genug erwachte ich und war erschrocken wohin mich die Strömung riß, während ich ruhte und schlief.

Natürlich passe ich mich oft Gegebenheiten an und finde damit auch meinen Frieden, allerdings halt nicht immer.
Manchmal baue ich mir Kästen aus Luft, stelle diese übereinander und steige in mein Schloß, welches es nur für mich gibt und winke der Welt und lieben Menschen von dort aus zu.

LG
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Ich hoffe die Kästchen sind noch vorhanden, wenn du wieder aus dem Schloss hinabsteigen magst ;) und am Boden der Welt und den Menschen zuwinkst.
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Zum Ende vergangener Woche konnte ich den Jerseystoff beim Ärmeln-einnähen am Kleid so bändigen, dass es mir gut anzusehen zusagte.
Nun ist mein Kleid fertig :)
Obs ein Foto geben wird weiß ich noch nicht...
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
… ein Foto … vielleicht … vielleicht auch nicht … es dürfte Freude machen, zu teilen … das wäre zumindest eine gute Voraussetzung, zum Teilen, denke ich …
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
Zur Zeit bin ich recht still unterwegs und genieße es mit mir selbst zu sein.
Dennoch liegt mir am Herzen hier ein paar Worte zu hinterlassen.
So mag ich gern eine kleine Begebenheit erzählen.

Als ich einen der letzten Tage wie immer morgens meinen Kaffee auf dem Balkon genießen wollte, meinen Tag mit dem Treiben der Vögel, dem Gesang ihrer Lieder, sowie dem Rauschen der Bäume im Wind geruhsam beginnen wollte, bot sich mir ein trauriger Anblick.
Eine kleine Meise lag mehr als sitzend, mit ausgebreiteten Flügeln auf dem Boden und regte sich kaum. Mein Versuch einen Tropfen Wasser an ihren Schnabel tippend änderte nichts an der Regungslosigkeit des kleinen Geschöpfes.

An der Fensterscheibe entdeckte ich zwei winzige Federn. Ich war nur froh, dass die Meise nicht in den Behälter mit Seerose gefallen war der darunter steht.
Es verging nun eine Weile und ich holte meinen Fotoapparat.
… ein Foto … es dürfte Freude machen, zu teilen …
;)

Sehr erfreut war ich nun, dass doch noch Leben in der kleinen Meise steckte, sie sich von ihrer Benommenheit erholte, ihre Flügel nun angelegt in meine Richtung schaute.

Meise.jpg

Und nachdem ich nun den Vogel noch ablichten dufte, flog er zu meiner Freude wieder auf und davon :)
 

Idealist-Träumer

Astrologiemoderator
Teammitglied
… ein Foto … vielleicht … vielleicht auch nicht … es dürfte Freude machen, zu teilen … das wäre zumindest eine gute Voraussetzung, zum Teilen, denke ich …
Meinst du, dass es sonst noch jemanden interessieren könnte meinerseits zu teilen und wen erfreut?
Es ist niemand weiter da..

Und du kannst mich sehen ;)
 
A

Apfelkern

Guest
*pruuuuust*

So, der Frühlingsputz ist erledigt.

Hier geht man also hin zum Plaudern und Quasseln?

Seeeehr gut! Gleich mal ausprobieren.

@Ingwio , jetzt hat es mich neugierig gemacht, in welchen Foren Du sonst noch schreibst ... und ob ich dich anderswo erkennen würde... oder vllt sogar schon getroffen habe... schreibst Du anderswo aktiv?
 

Ingwio

Hexer
@Apfelkern, ich lese momentan in drei Foren, plus diesem hier und schrieb vor Jahren mehr. Momentan schreibe ich nur noch hier und auch das recht wenig.
Ich habe mir keine Gedanken gemacht ob ich dich in anderen Foren schon gelesen haben könnte und ob du mich wo anders hättest erkennen können. Ingwio nenne ich mich nur hier.

Quatschen. Unbefangnen und locker. Da bin ich dabei.

Einen guten Sonntag dir.
 
A

Apfelkern

Guest
Wohl ist es heute richtig magisch im Wald draussen, und
seit Stunden regnet es in Strömen.
Eine richtige Wohltat für die Natur!

Bei knapp über null Grad geniesse ich das Festessen trotzdem lieber in der warmen Stube mit einer Wärmekatze auf den Füssen. Rrrrrr.....

Happy Beltane, allerseits!
 

Ingwio

Hexer
Hm, so richtig frühlingshaft ist es hier noch nicht. Eher tageweise und auch die Knospen und Blüten scheinen zögerlich. Was aber auch immer, die Natur begeistert mich.

Einen schönen Sonntag ebenfalls allen.
 
A

Apfelkern

Guest
Soeben habe ich festgestellt, dass ich mit Antworten überall hinterher humple.
Das macht bestimmt wieder Eindruck...

Aber es hat ja einen Grund. Ich verlor durch einen Infekt für Jahre beinahe meine gesamte Sprache. Und die Erfahrung ist weder ganz ausgestanden noch spurlos an mir vorbei gegangen.

Ich bleibe natürlich dran mit Antworten. Es dauert manchmal bloss ein wenig länger...

Darüber wollt ich bloss kurz informieren.

Habt ein schönes Wochenende! ☀
 

Ingwio

Hexer
Soeben habe ich festgestellt, dass ich mit Antworten überall hinterher humple.
Das macht bestimmt wieder Eindruck...

Aber es hat ja einen Grund. Ich verlor durch einen Infekt für Jahre beinahe meine gesamte Sprache. Und die Erfahrung ist weder ganz ausgestanden noch spurlos an mir vorbei gegangen.

Ich bleibe natürlich dran mit Antworten. Es dauert manchmal bloss ein wenig länger...

Darüber wollt ich bloss kurz informieren.

Habt ein schönes Wochenende! ☀
Ebenfalls ein schönes Wochenende dir und allen anderen.

Keine Sorge, ich habe viel Zeit und Geduld. Hindernisse bedeuten für mich nicht das diese unüberwindlich sind. Was Handicaps überwinden will trifft auch oft irgendwann in sein Ziel. ;)
 
Oben