Mundarten und Dialekte

M

Mellnau

Guest
Wenn ich erzählen darf, hier eine kleine schwäbische Anekdote:

Der Mann kommt sonntags von der Kirche heim. Seine Frau fragt ihn: "Wovon hat der Pfarrer denn gepredigt?"
Er: "Ha, von de Sünd halt ....."
Sie: Und was hat er denn g'sagt, über d' Sünd?"
Er: " Ha no, er war dagege ...."
 
M

Mellnau

Guest
Hescht gesündigt, frogt der Prischter. Jo, secht der Sünder, du ja a.
Ich übersetze das schnell mal in meine eigene Sprache:

"Hesch g'sindigt?" froogt de Pfarrer. "Ha joo," säit de Sinder, "du jooo ou!"

-------------------

Das bringt mich nun auf ein neues Thema: Unsere Mundarten.
Morgen mal mehr dazu - und an anderer Stelle.
 
Oben